Pritzwalk : Frau hetzt Hund auf Verkäufer

Eine Frau hetzte am Montagabend ihren Rottweiler auf einen Mitarbeiter eines Supermarktes. Der Verkäufer hatte die Frau wegen Diebstahls gestellt.

von
30. November 2010, 08:56 Uhr

Pritzwalk | Als der Mitarbeiter eines Supermarktes am Montagabend eine Ladendiebin stellte, hetzte diese ihren Rottweiler vor dem Markt auf ihn, informierte gestern die Polizei.

Der Vorfall ereignete sich in Pritzwalk in der Havelberger Straße. Die junge Frau hatte zwei Sixpacks Bier gestohlen. Letztendlich verhinderte nur die kurze Leine den Hundebiss, zu dem die Frau ihren Vierbeiner mit dem Kommando "Fass!" aufgefordert hatte.

Sie verschwand mit der Beute, der Mitarbeiter blieb unverletzt. Allerdings erkannte jemand die Diebin, konnte der Polizei ihren Namen nennen. Die Beamten ermitteln jetzt gegen die 20-Jährige wegen räuberischen Diebstahls.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen