Fahren Sie mit uns zur EM!

Die Bundesliga-Saison ist vorbei, doch der Ball rollt weiter – nach Österreich und in die Schweiz. Und Sie können dabei sein, wenn Ballack & Co. nach dem EM-Pokal greifen. Machen Sie heute einfach bei unserem SMS-Gewinnspiel mit und jubeln Sie beim Viertelfinale am 19. Juni in Basel live im Stadion mit.

von
19. Mai 2008, 07:58 Uhr

EM-Tickets werden bekanntlich wie Goldstaub gehandelt, und die Stadien in Österreich und der Schweiz sind zudem leider auch nicht so groß wie bei der WM 2006 in Deutschland. Auf unseren Hauptpreis müsste also jeder Fan heiß sein. Und wer ist zu EM-Zeiten kein Fußball-Verrückter?!

Also: Wenn Sie die folgende Preisfrage richtig beantworten, könnten Sie mit uns zur EM fliegen:

Wer tritt bei der EM 2008 als Titelverteidiger an?

A: Griechenland
B: Italien


So können Sie mitmachen
Mitmachen ist ganz einfach: Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon zur Hand, tippen das Keyword EM08 in die SMS.
Dann den (möglichst richtigen) Lösungsbuchstaben unserer Preisfrage, gefolgt von Ihrem Namen mit vollständigen Anschrift. Beispiel: „EM08 A Max Mustermann, Fußballallee 1, 12345 Rasendorf“
Danach schicken Sie die Nachricht an die netzübergreifende Kurzwahl 82283 (49ct/SMS).
Nur SMS, die am 20. Mai von 0.00 bis 24.00 Uhr in der Datenbank eingehen, nehmen an der Verlosung teil. Viel Glück!

Siegerpaket mit beachtlichen Extras
Das EM-Siegerpaket von Canon und unserer Zeitung hat übrigens auch noch ein paar beachtliche Extras zu bieten. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird nicht nur mit Partner beim Viertelfinale am 19. Juni in Basel live im Stadion sitzen, er bekommt neben den beiden Eintrittskarten auch noch die Hin- und Rückflugtickets von uns! Zwei Hotelübernachtungen inklusive Mahlzeiten machen den EM-Trip schließlich perfekt.

Außerdem gibt es noch eine topmoderne Canon-Kamera SX100 IS sowie ein standesgemäßes EM-Fan-Paket als Geschenk dazu. Damit wäre man vor allem super ausgerüstet, wenn die deutsche Elf in dieser Partie auflaufen würde, was laut EM-Spielplan durchaus möglich wäre.
Wer heute nicht mitmacht, verpasst also seine persönliche EM-Chance. Und wer nicht in die Schweiz fliegen kann, darf immerhin noch auf eine weitere Canon-Kamera (PowerShot SX 100IS) hoffen. Als kleinen, aber feinen „Trostpreis“.

Den zweiten Sieger veröffentlichen wir bereits morgen. Das Geheimnis um den Hauptgewinner werden wir pünktlich zum Auftakt der Europameisterschaft lüften, wenn wir Sie zugleich mit unserem EM-Magazin überraschen wollen.

Ein letzter kleiner Tipp zur Preisfrage: Der deutsche Trainer Otto Rehhagel wurde in Athen nicht zum „König Rehakles“ ausgerufen, weil er täglich beim Lieblings-Griechen um die Ecke leckeres Gyros mit Ouzo bestellt...

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen