Ukrainische Künstler Yuri Kosterin : Eiskaltes Kunst-Vergnügen in Rövershagen

dpa
dpa

Der Künstler Yuri Kosterin gibt seiner Skulptur den letzten Schliff. Die Figuren sind Teil der Eisskulpturen-Ausstellung, die am 25. Dezember in der Tiefkühlhalle von Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen eröffnet wird.

von
08. Dezember 2010, 11:31 Uhr

Die achte Eiszeit trägt den Titel "Im Wald da sind die Räuber". Insgesamt wurden zwölf Künstler engagiert, darunter zwei aus Deutschland. Die anderen kommen nach Angaben der künstlerischen Leiterin Jana Fuhrmann aus dem nordeuropäischen Ausland. Die 2000 Quadratmeter große Halle ist auf minus acht Grad Celsius gekühlt. Im Vorjahr wurden bei der Ausstellung mehr als 110 000 Besucher gezählt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen