Bürgerfragen an den Präsidenten

Andreas Burchert35, Hausmeister, Rostock, Mich interessiert, ob Sie etwas gegen die Politikverdrossenheit der Menschen tun können? Denn viele Bürger haben das Gefühl, die Politik ist mehr für die Wirtschaft als für das Volk  da. Sehen Sie das anders?
2 von 13
Andreas Burchert35, Hausmeister, Rostock, Mich interessiert, ob Sie etwas gegen die Politikverdrossenheit der Menschen tun können? Denn viele Bürger haben das Gefühl, die Politik ist mehr für die Wirtschaft als für das Volk da. Sehen Sie das anders?

Ein Gespräch mit dem Bundespräsidenten – diese Chance hat man nicht jeden Tag. Gestern in Warnemünde, heute in Pasewalk stellte sich Horst Köhler den Fragen. Was wollten Sie dem Präsidenten schon immer mal sagen? Unsere Zeitung schafft ein Bürgerforum.

von
18. Juli 2008, 07:20 Uhr

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen