Bürgerfragen an den Präsidenten

Sabine Köhn68, Rentnerin aus Parum, Der Bundespräsident  sollte  nicht so oft Diplomat sein, sondern mal richtig mit der Faust auf den Tisch hauen, damit die kleinen Leute nicht auf der Strecke bleiben – insbesondere die Kinder.
1 von 13
Sabine Köhn68, Rentnerin aus Parum, Der Bundespräsident sollte nicht so oft Diplomat sein, sondern mal richtig mit der Faust auf den Tisch hauen, damit die kleinen Leute nicht auf der Strecke bleiben – insbesondere die Kinder.

Ein Gespräch mit dem Bundespräsidenten – diese Chance hat man nicht jeden Tag. Gestern in Warnemünde, heute in Pasewalk stellte sich Horst Köhler den Fragen. Was wollten Sie dem Präsidenten schon immer mal sagen? Unsere Zeitung schafft ein Bürgerforum.

von
18. Juli 2008, 07:20 Uhr

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen