zur Navigation springen

Hintergrund : Das Uecker-Museum

vom

svz.de von
erstellt am 05.Jun.2014 | 18:00 Uhr

Jede Spende für den Anbau des Staatlichen Museums in Schwerin ist willkommen. Spender können in der Zeitung genannt werden. Eine Spendenbescheinigung wird vom Verein „Uecker in Schwerin: Neubau e.V.“ ab 50 Euro ausgestellt, bitte Adresse auf der Überweisung vermerken.

Verlosung von 10 Uecker-Drucken

Unter je 100 Spendern verlosen der Verein „Uecker in Schwerin: Neubau e.V.“  und das medienhaus:nord einen Uecker-Prägedruck (72 x 50 cm). Der Künstler hat für diese Aktion insgesamt 10 Prägedrucke gespendet. Wer 100 Euro und mehr   auf das Spendenkonto einzahlt nimmt an der Verlosung teil, wenn auf der Überweisung vermerkt ist „Verlosung“. Ausgelost wird immer dann ein Prägedruck, wenn 100 Spender zusammengekommen sind. Die Verlosung findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt. Die Gewinner werden in ihrer Heimatzeitung vorgestellt.

Großspenden und Sponsoren

Großspender und Sponsoren ab 10 000 Euro wenden sich bitte direkt an den Verein „Uecker in Schwerin“, Prof. Kornelia von Berswordt. Jeder Sponsor erwirbt ein Vorzugsrecht für einen von 100 original Uecker-Prägedrucken (120 x 82 cm), wie auf Seite 1, und erhält eine Spendenquittung ab 5000 Euro. Die Sponsoren-Aktion läuft solange der Vorrat reicht.

Spendenkonto

Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

IBAN: DE74 1405 2000 1713 8383 85 

BIC: NOLADE21LWL

Adresse: Uecker in Schwerin: Neubau e.V.

Buschstraße 1, 19053 Schwerin,

info@neubau-uecker-schwerin.de

Alle Informationen: www.svz.de/Uecker

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen