In Deutschland im Einsatz : Wie funktionieren Lolli-Tests für Kitas und Grundschulen?

von 29. April 2021, 10:14 Uhr

svz+ Logo
Auch in Niedersachsen sollen Lolli-Tests bald in den Kitas eingesetzt werden.
Auch in Niedersachsen sollen Lolli-Tests bald in den Kitas eingesetzt werden.

Lolli-Tests sollen bald auch in niedersächsischen Kitas eingesetzt werden. Die Testmethode bietet viele Vorteile.

Hannover | Sogenannte Lolli-Tests sollen das Testen auf den Coronavirus für Kitakinder erleichtern. Sie versprechen nicht nur sicherer zu sein, sondern auch den Testvorgang für Kinder angenehmer zu gestalten. Die neuartigen Tests werden bereits in einigen Kommunen in Nordrhein-Westfalen – zum Beispiel in Köln – flächendeckend eingesetzt. Auch in Niedersachsen so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite