Zulassung und Wirksamkeit : Was können die Corona-Impfstoffe aus China, Indien und Co.?

von 12. Juli 2021, 14:20 Uhr

svz+ Logo
Insgesamt rund 30 Impfstoffe sind bei der Europäischen Arzeimittelbehörde im sogenannten 'Rolling Review' und werden nach und nach analysiert und bewertet.
Insgesamt rund 30 Impfstoffe sind bei der Europäischen Arzeimittelbehörde im sogenannten "Rolling Review" und werden nach und nach analysiert und bewertet.

In Deutschland konzentriert sich die Impfkampagne auf derzeit vier zugelassene Impfstoffe: Biontech, Moderna, Johnson&Johnson und Astrazeneca. Im Ausland sind auch andere zugelassen. Einige im Überblick.

Schwerin | Weltweit werden mehr als 300 Corona-Impfstoffprojekte vorangetrieben. Zugelassen sind die wenigsten von ihnen, doch kommen bereits mehr Impfstoffe zum Einsatz als die vier durch die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) in der EU zugelassenen. Ein Blick ins Ausland: Russland: Der Impfstoff Sputnik V des staatlichen Gamaleya-Instituts ist ein Vektor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite