Umstrittene Lockerungen : In der Welle öffnen: Warum der Inzidenzwert als ultimative Richtlinie fragwürdig ist

von 12. März 2021, 13:40 Uhr

svz+ Logo
Nach monatelangem Homeschooling dürfen nun immer mehr Schüler wieder zur Schule gehen.
Nach monatelangem Homeschooling dürfen nun immer mehr Schüler wieder zur Schule gehen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter – trotzdem öffnen vor allem Schulen und Kitas weiter. Wie passt das zusammen?

Hamburg | Die Bundesregierung hat angesichts wieder steigender Infektionszahlen erneut Vorsicht bei Lockerungen des Corona-Lockdowns angemahnt. Alle Öffnungsschritte seien "mit absoluter Vorsicht und Umsicht" zu treffen, ganz wichtig sei zudem eine vorgesehene "Notbremse" bei hohem Infektionsgeschehen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite