Anzeige : Gewinnspiel: Jetzt mitmachen und Tickets für die SVZ Schlagerparty am 10. Mai gewinnen!

Glücksgefühle verbreitet Sängerin Beatrice Egli mit ihrer frischen und charmanten Art. Sie ist einer der Schlagerstars, die zur SVZ-Party kommen.  Fotos: Veranstalter
1 von 4
Glücksgefühle verbreitet Sängerin Beatrice Egli mit ihrer frischen und charmanten Art. Sie ist einer der Schlagerstars, die zur SVZ-Party kommen.

Hits zum Mitsingen und Abfeiern, zum Tanzen und Träumen – die SVZ Schlagerparty verspricht ein unvergessliches Erlebnis für Schlager-Fans zu werden. Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen und 5x2 Karten gewinnen!

von
08. Mai 2019, 09:02 Uhr

Auf der Freilichtbühne im Schweriner Schlossgarten treten am 10. Mai 2019 auf der SHVZ Schlagerparty hochkarätige Stars der Szene auf, um mit Tausenden Besuchern eine mitreißende Open-Air-Party zu feiern. Die fünfstündige Show mit aktuellen Hits und Klassikern beginnt um 18 Uhr, Einlass ist ab 16:30 Uhr.

Vor traumhafter Kulisse können Schlagerfans zu den Hits ihrer Lieblingskünstler mitsingen und -tanzen: Mit dabei sind Chart-Stürmer wie Beatrice EgliKerstin Ott und Lichtblick, Stimmungsgranaten wie Roberto BlancoDJ ÖtziPeter Wackel und Pascal Krieger sowie Hitgaranten wie Münchener FreiheitClaudia Jung und Fantasy, die alle Generationen begeistern.

Um die Vorfreude auf das Event in wenigen Tagen zu steigern, verlosen wir insgesamt 5x2 Eintrittskarten für die Schlagerparty. Jetzt schnell sein und sich mit ein wenig Glück noch welche der begehrten Tickets sichern!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen