Zwei Waldbrände und angezündete Eisenbahnschwellen

<strong>Die brennenden Bahnschwellen</strong> sorgten für starke Rauchentwicklung. <foto>Lars Reinhold</foto>
Die brennenden Bahnschwellen sorgten für starke Rauchentwicklung. Lars Reinhold

svz.de von
08. Juli 2010, 10:11 Uhr

Wittenberge//Weisen//Lenzen | Drei Brände mussten die Prignitzer Feuerwehren gestern löschen. In der Nacht zuzu Donnerstag musste die Feuerwehr gegen null Uhr zu einem Brand am Karlplatz in Wittenberge ausrücken. Unbekannte hatten dort liegende Eisenbahnschwellen in Brand gesteckt. Rund 20 Feuerwehrmänner waren gut zwei Stunden im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Gegen vier Uhr rückten die Kameraden nochmals aus, da Glutnester wieder aufgeflammt waren. Durch das Feuer kam es zu starker Rauchentwicklung, die zu einem Fehlalarm in der Margarethenstraße führte, wo Anwohner ebenfalls einen Brand vermuteten. Während des Einsatzes brannten zudem einige Müllsäcke in der Lenzener Chaussee. Anwohner hatten die Flammen jedoch beim Eintreffen der Kameraden bereits selbst gelöscht.

Im Amt Lenzen Elbtalaue brannte es gestern morgen kurz nach 6 Uhr in einem Waldstück zwischen Lenzen und Ferbitz auf Höhe des Abzweiges nach Leuengarten. Hier hatten Unbekannte an insgesamt sechs Stellen Feuer gelegt. Mit acht Löschfahrzeugen und 37 Kameraden aus acht Wehren nahmen die Blauröcke die Brandbekämpfung auf und waren bis gegen 8.30 Uhr im Einsatz. Eine gleichzeitige Selbstentzündung an den verschiedenen Stellen könne laut Feuerwehr ausgeschlossen werden.

Ebenfalls zu einem Waldbrand rückten rund 20 Kameraden aus Breese und Weisen gestern Mittag gegen 11.30 Uhr aus. In einem Wald zwischen Weisen und Schilde brannte es auf eine Fläche von etwa 200 mal 20 Metern.

Die Kriminalpolizei ermittelt in allen Fällen wegen Brandstiftung. Derzeit gilt im Landkreis die höchste Waldbrandwarnstufe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen