Pflanzaktion Malchower Tannen : Zwei Stunden für mehr Klimawald

Gelungene Pflanzaktion: Mitglieder von „Wir leben“ mit Wemag-Vorstandsmitglied Thomas Pätzold (3.v.r.) Manfred Baum (r.), Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium und Forstamtsleiter Bernd Poeppel (2.v.r.).
Foto:
Gelungene Pflanzaktion: Mitglieder von „Wir leben“ mit Wemag-Vorstandsmitglied Thomas Pätzold (3.v.r.) Manfred Baum (r.), Referatsleiter im Landwirtschaftsministerium und Forstamtsleiter Bernd Poeppel (2.v.r.).

Mitglieder des Vereins „Wir leben“ unterstützten auch in diesem Jahr die nachhaltige Pflanzaktion der WEMAG

von
05. November 2016, 05:00 Uhr

Bei öffentlichen Baumpflanzungen ist die WEMAG seit Jahren Vorreiter. Alle Jahre wieder organisiert sie Pflanzaktionen - immer unter der Überschrift „Klimawald“. Ziel dieser Aktionen ist es, mit der Unterstützung engagierter Menschen jedes Jahr tausende junger Bäumchen in die Erde zu bringen. Interessierten Mitmachern bietet der Energieversorger so auch die Möglichkeit, vor Ort sogenannte „Baumaktien“ zu erwerben.

Mehr dazu lesen Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen