zur Navigation springen

Unfall zwischen Passow und Diestelow : Zwei Schwerverletzte nach Kollision auf L117

vom

svz.de von
erstellt am 26.Sep.2014 | 21:03 Uhr

Bei einem schweren Unfall auf der Landesstraße L 17 bei Diestelow wurden zwei Personen schwer verletzt.

Am Freitagabend gegen 19 Uhr fährt eine junge Frau (28)  mit ihrem Chevrolet aus Richtung Passow kommend auf der L17 zwischen Lübz  und Goldberg  in Richtung Diestelow. Nach dem Abzweig nach Grambow folgt eine Rechtskurve. Aus bislang ungeklärter Ursache kommt die Frau nach dem Passieren dieser Kurve nach links von der Fahrbahn ab und kracht in einen entgegenkommenden VW Passat. Sie und der VW-Fahrer (46) werden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lübz aus den Fahrzeugen befreit. Der Notarzt und die Rettungsassistenten haben die beiden Fahrer, die schwer verletzt wurden, erstbehandelt und in die Krankenhäuser nach Plau und Parchim eingeliefert.

Die  L17 war für rund drei Stunden für die Unfallaufnahme und die Bergung der Autowracks voll gesperrt.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen