kooperation : Zwei Dörfer, ein gemeinsames Ziel

Die ersten Wohnungen im „Dorf im Dorf“ sind bezogen.
1 von 2
Die ersten Wohnungen im „Dorf im Dorf“ sind bezogen.

Die Betreuung älterer Einwohner: Dobbertin und Lohmen arbeiten zusammen

von
20. Juli 2015, 19:34 Uhr

Zwei Dörfer, ein gemeinsames Ziel: Die Betreuung älterer Menschen auf dem Land. Dobbertin und Lohmen – die beiden Dörfer liegen nur acht Kilometer auseinander – wollen genau das jetzt erreichen. Wie? Das erfahren Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen