Neu Damerow : Zu kalt für den großen Fang

von 06. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Rotfedern im Fischernetz: Der Fang von Gerlinde Wendland brachte am Sonnabend 2140 Gramm auf die Waage.
Rotfedern im Fischernetz: Der Fang von Gerlinde Wendland brachte am Sonnabend 2140 Gramm auf die Waage.

Petrijünger aus Neu Poserin luden zum Anangeln. Angelverein feiert im Juni 70-jähriges Bestehen.

Neu Damerow | Da staunten die Herren der Schöpfung nicht schlecht, als Gerlinde Wendland, eine von zwei Frauen im Angelverein Neu Poserin, mit über zwei Kilo Rotfedern vom dreistündigen Anangeln auf dem Poseriner See zurückkam. Während ihre Vereinskollegen an diesem kühlen Maitag mit fast leeren Händen wiederkamen, machte die Anglerin einen guten Fang. An ihrer Sei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite