zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

23. August 2017 | 23:28 Uhr

Karow : Zertifiziert - Naturpark mit Qualität

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Für weitere fünf Jahre hat der Naturpark Nossentiner. Schwinzer Heide das Siegel „Qualitätsnaturpark“ erhalten“

Geschafft! Mehr als 370 Punkte hat der Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide bei der „Qualitätsoffensive“ des Verbandes Deutscher Naturparke (VDN) erreicht – maximal 500 Punkte gab es. Damit erhält die Naturparkverwaltung in Karow erneut das Zertifikat „Qualitätsnaturpark“ – zum dritten Mal bereits. „Bis zum 30. September 2021 dürfen wir nun das Siegel und auch das Logo tragen“, erzählt Jörg Gast, Leiter des Naturparks, auf SVZ-Nachfrage. Beim Deutschen Naturpark-Tag in Freyburg/Unstrut wurde das Zertifikat verliehen.

Ein dicker Fragenkatalog liegt hinter dem Team rund um Jörg Gast – insgesamt 98 Fragen aus den Bereichen Management und Organisation, Naturschutz und Landschaftspflege, Erholung und Nachhaltiger Tourismus, Umweltbildung und Kommunikation sowie Nachhaltige Regionalentwicklung. „Wir mussten die Fragen beantworten und damit eine Selbsteinschätzung vornehmen“, erklärt Jörg Gast das Prozedere. Anschließend wird die Selbsteinschätzung von regionalen Partnern in Augenschein genommen und überprüft. „Wenn die Partner unserer Einschätzung zustimmen, geht’s weiter.“ Danach kommt ein Qualitäts-Scout, prüft ebenfalls die Selbsteinschätzung, macht sich aber auch vor Ort einen Eindruck. Dieser Scout darf nicht aus dem Bundesland kommen, in dem der Naturpark liegt. „Unser Scout kam aus Bayern, aus dem Bayerischen Wald. An einigen Stellen hat er uns Punkte abgezogen, in anderen Bereichen welche wieder zugeschlagen“, verdeutlicht der Naturparkleiter. Wer weniger als 250 Punkte erreicht, ist lediglich Partner der Qualitätsoffensive.

Für Jörg Gast ist das Projekt ein Instrument auch der Selbstkontrolle – wo gibt es Nachholbedarf, wo hakt es? Deshalb nehmen sie regelmäßig an diesem Verfahren teil. Pro Jahr allerdings dürfen an der Qualitätsoffensive des VDN insgesamt nur 20 Naturparke teilnehmen; in diesem Jahr haben sich 16 Naturparke beteiligt. Neben dem Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide wurde auch der Nachbar-Naturpark Sternberger Seenland ausgezeichnet; weitere fünf Naturparke aus Mecklenburg-Vorpommern haben das Zertifikat ebenfalls bekommen.

Neben der Übergabe der Zertifikate wurde auch das zehnjährige Bestehen der „Qualitätsoffensive Naturparke“ sowie das 25-jährige Jubiläum des Geo-Naturparks Saale-Unstrut-Triasland gefeiert, weshalb der diesjährige Deutsche Naturpark-Tag auch in Freyburg stattgefunden hat.

zur Startseite

von
erstellt am 01.Okt.2016 | 08:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen