Reisen : Zauber einer fernen Kultur

Udo Steinhäuser in einem typischen und sehr luftigen Seychellenhemd - ein Mitbringsel von den Inseln im ind. Ozean.Hinten der Vorsitzende der CDU Horst- Werner Frommer.
Udo Steinhäuser in einem typischen und sehr luftigen Seychellenhemd - ein Mitbringsel von den Inseln im ind. Ozean.Hinten der Vorsitzende der CDU Horst- Werner Frommer.

Seychellen - ein Naturparadies im indischen Ozean

svz.de von
19. Februar 2015, 22:00 Uhr

Als lebendiger Reiseführer beeindruckte der Plauer Udo Steinhäuser auf dem letzten CDU - Stammtisch alle Anwesenden. Mit seiner frischen und durchweg fesselnden Art referierte er über die ältesten ozeanischen Inseln der Welt - die Seychellen. Der Hobbyfotograf Steinhäuser kam von seinen beiden Reisen 2012 und 2014 mit unzählig vielen Bildern im Gepäck zurück, mit denen er dem Publikum den Zauber der fernen Kultur und eine traumhafte Südseeatmosphäre nahebrachte. Neben der üppigen Vegetation, einer einzigartigen Fauna und farbenprächtigen Korallenriffen im glasklaren Meerwasser fehlten auch die typischen Postkartenidyllen nicht. Da schmiegten sich kleine Sandbuchten malerisch zwischen Granitfelsen und die Kokospalmen schienen sich förmlich im warmen Wind zu wiegen. Steinhäuser beherrscht einfach das Geheimnis guter Fotos! Zu jedem seiner Bilder hatte er mindestens eine Geschichte zu erzählen. Er berichtete über die Freundlichkeit und Zugewandtheit der Seychellies, über die Selbstverständlichkeit, Gäste wie Freunde zu behandeln und auch von den persönlichen Erlebnissen und Erfahrungen mit den äußerst tropischen Klimabedingungen. Ein rundum spannender und kurzweiliger Vortrag, der den hiesigen Winter vergessen ließ und Lust auf das Abenteuer Südsee machte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen