klaviertage in stuer : Virtuose mit viel Seele

Gibt heute in Stuer das 2. Klavierkonzert: Moritz Winkelmann
Foto:
Gibt heute in Stuer das 2. Klavierkonzert: Moritz Winkelmann

2. Konzert der 6. Internationalen Musiktage am Plauer See heute Abend mit Moritz Winkelmann

svz.de von
11. August 2016, 05:00 Uhr

„Ausnahmekünstler“, „grandioser Pianist“, so wird der deutsche Pianist Moritz Winkelmann von der Presse gefeiert. Heute Abend gibt er in der Kirche zu Stuer ein Konzert um 19 Uhr. Moritz Winkelmann lässt Werke von Händel (die Suite Nr. 1 in B-Dur), Grieg (u.a. aus der Peer Gynt Suite Nr. 1 „In der Halle des Bergkönigs“), Beethoven (die Klaviersonate Nr. 31 in As-Dur) und Brahms (Variationen und Fuge über ein Thema von Händel in B-Dur) erklingen.

Sein Klavierspiel zeichnet sich durch enorme Ausdruckskraft und herausragende Pianistik aus.

Mehr zum Konzert lesen Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen