Vorweihnachtliches : Verführungskünste für den Advent

Nach getaner Arbeit probieren alle die neuen Vollkornkekse, die es in der Bäckerei Behrens in verschiedenen Varianten gibt.
1 von 3
Nach getaner Arbeit probieren alle die neuen Vollkornkekse, die es in der Bäckerei Behrens in verschiedenen Varianten gibt.

Plauer Bäckerei backt wieder mit Schülern und Kita-Knirpsen. Mit neuen Kreationen experimentiert Juniorchef ein „bisschen neben der Spur“

von
16. November 2016, 06:00 Uhr

„Ich hab’ auch schon Plätzchen gebacken“, erzählt Justin ganz aufgeregt. „Zuhause mit meinen Eltern.“ Der „alte Hase“ strahlt, als er gestern mit seinen Mitschülern und Heike Steppeling, Klassenleiterin der 1a der Plauer Grundschule, zu Gast in der Bäckerei Behrens sein darf. Die hatte sich zum ersten Mal in diesem Jahr in jene Adventsbäckerei verwandelt, die sie in der Vorweihnachtszeit nun schon seit sieben Jahren ist. Mittendrin Juniorchef Hannes Behrens, der gern sein großes Herz für die Plauer Knirpse auspackt und (was an Tagen wie diesen wichtig ist) den „Sack Flöhe“ auch zu hüten weiß. Ob es ihm gelungen ist und was es Neues aus der Plauer Bäckerei zu berichten gibt, lesen Sie im E-Paper und in der Printausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen