Lübz : „Südbahn ist wichtiges Strukturelement“

Amtsleiter erwartet von der Landesregierung „eine lösungsorientierte Haltung“

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
29. Mai 2019, 05:00 Uhr

„Wir haben sehr um direkte Gespräche mit der Ministerpräsidentin zur Lösung der Südbahnproblematik gerungen. Endlich ist es soweit“, so Gerd Holger Golisz, Kreistagsmitglied und Amtsleiter aus Lübz. Auf ...

„Wir ebanh hrse um kredite eGpcähsre mti erd snnpdrieirtMsäntiei uzr sguönL dre küomrihaebbtaSnpdl .neugnegr ldEhnci its es wies,t“o os edGr eHorgl io,zsGl asmieisKrgdtiegtl udn isAeetlmtr uas Lübz. Afu dre enteltz itzuSgn dse erasKsetig mPhwtassdigicLruul- zsteten ihcs eid eerrtVert hieechhtmrli rüf dei Frnouegrd uzr ihmieretnbabeedeWinr edr bnadSüh n.ie

smtähecDn diwr eiswznch eiHok uGee, hefC edr Staiktszlneaa gmreeopkounbel-McmVnr,r aetfnS errtegbS,n randaLt von sLhrslu,tu-dcamPwigi eswoi entiewer reetrtrenV nei ästerGpnscehirm itns.taftend dreG reolHg Gziols: iD„e bSüahnd sit nie chigwtsei rteuteSnmtkulre frü nuseer gRoien ndru mu übLz owsie in veunQebrginrdu uz end eMonoeprlt udn erbradü uhsai.n iDe hinetat,zFre edi chSenie cihgölm mah,tc annk der Bus ihctn hnf.efas“c

sGozil netm,i edr suvkhrreeB ewdür für neijgeedin nvutarttaik isen, ide büer eid nrzgeeKsenir shinua .eünssm „aD clmähin sndi die Bseus tzetj chan ewi vro erl,e iewl die ülscAsesnh hintc hanleget needrw. Velei sdin fsua oAut n,wuceasgi“eh os edr reLzüb tmrl.estieA Er wterear onv dre gisuLngederarne ene„i ioöeurnsrgeiselttn talgu“Hn udn tnge„u lielWn vno lnela e,ntBiei“tgle os sGzloi ebneerggü ZS.V

zur Startseite