Plau am See : Stiftungspreis für Museumsfreund

23-11367838_23-66131022_1416472762.JPG von 20. Oktober 2018, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Mit dem Preis der Stiftung Mecklenburg wurde gestern Dieter Ehrke (M.) ausgezeichnet. Henri Tesch (l.), Ratsvorsitzender der Stiftung, und Dr. Wolf Karge, Ehrenpräsident des Museumsverbandes MV, gratulierten dem völlig überraschten 82-Jährigen. Ehefrau Christel Ehrke war eingeweiht, verriet aber bis zuletzt nichts.
Mit dem Preis der Stiftung Mecklenburg wurde gestern Dieter Ehrke (M.) ausgezeichnet. Henri Tesch (l.), Ratsvorsitzender der Stiftung, und Dr. Wolf Karge, Ehrenpräsident des Museumsverbandes MV, gratulierten dem völlig überraschten 82-Jährigen. Ehefrau Christel Ehrke war eingeweiht, verriet aber bis zuletzt nichts.

Dieter Ehrke für sein fast 20-jähriges Engagement für das Burgmuseum des Plauer Heimatvereins geehrt

Freitag, 19. Oktober, um 9 Uhr im Dienstzimmer des Plauer Bürgermeisters Norbert Reier. Dieter Ehrke, der gebeten worden war, sich einzufinden, harrte der Dinge, die da kommen sollten. Bis zuletzt hatte er keine Idee, warum man ihn hier sehen wollte. Der Museumsfreund rechnete mit vielem, damit nicht: Ehrke erhielt gestern den „Preis für besondere Verd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite