Lübz : Stadt schafft Schule fast ohne Energieverlust

Fred-Jan Salomon mit den Plänen für die Sanierung der Regionalen Schule in Lübz
Foto:
Fred-Jan Salomon mit den Plänen für die Sanierung der Regionalen Schule in Lübz

Im Innenhof später überdachte Aula mit Bühne und umlaufenden Sitzbänken / Behindertengerechter Zugang

von
06. Mai 2015, 21:00 Uhr

Nach der jüngst begonnenen Komplett-Sanierung der Regionalen Schule in der Schützenstraße wird es bei diesem Gebäude künftig so gut wie keine Wärmeverluste mehr geben – „energetisch“ nennen es Fachleute. Dabei kommt ein modifiziertes, prinzipiell aber über 100 Jahre altes System zum Zuge. Das Projekt gehört zu eines der größten Vorhaben in Lübz seit der Wende.

Mehr über das Thema in unserer neuen Print-Ausgabe beziehungsweise im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen