Granzin : Spieleabend zum Jahresausklang

Gemütlich geht es in Granzin zu, wenn die Dorfgemeinschaft sich zum Spieleabend trifft.
Gemütlich geht es in Granzin zu, wenn die Dorfgemeinschaft sich zum Spieleabend trifft.

32 Würfler und Kartenspieler dabei

von
31. Dezember 2019, 05:00 Uhr

Zum letzten Spieleabend 2019 kamen noch einmal 32 Würfler und Kartenspieler an die Spieltische in Granzin. Die meisten Punkte für die Tages- und Gesamtwertung holten beim Würfeln Kerstin Pingel, Wolfgang Reichenberg und Annemarie Göhler, beim Rommé Manfred Warncke, Karin Berndt und Viola Maltzahn, beim Doppelkopf Manuela Maltzahn, Willi Gamlin und Uwe Pohla, beim Skat Georg Witt, Frank Müller und Gerd Schmidt. Zur ersten Halbzeit in dieser Saison kamen durchschnittlich 35 Spieler. Eine tolle Beteiligung. Am 10. Januar starten die Spielfreunde in die zweite Halbzeit der Saison und freuen sich über begeisterte Mitspieler.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen