zur Navigation springen

buntes programm am einkaufszentrum : Sonniges Frühlingfest gefeiert

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Das haben hunderte Besucher am Sonnabend im Einkaufszentrum Lübz / Buntes Programm für Groß und Klein kam beim Publikum an

Auf Stelzen zieht er seine Runden und bastelt die ungewöhnlichsten Sachen aus Luftballons. Wer kennt ihn nicht, den „Langen Gerdi“. Auch beim Frühlingsfest des EKZ Lübz ist er dabei und sorgt für strahlende Kinderaugen, wenn sie ein Laserschwert oder ein Tier aus einem Luftballon in der Hand halten können – gebastelt vom Langen Gerdi auf Stelzen.

Der Sonnenschein am Sonnabend zieht hunderte Besucher aus der Region rund um Lübz zum 21. Frühlingsfest des Einkaufszentrums an. Centermanagerin Gaby Pagels ist zufrieden, sie strahlt ebenso wie die Sonne an diesem Sonnabend. „Ich bin sehr froh darüber, dass das Wetter trocken und nicht zu heiß ist“, sagt sie und lächelt. Doch am meisten freut sich Gaby Pagels über das tolle Programm an diesen Vor- und Nachmittag. „Ohne die ganze Unterstützung aus der Region von Unternehmen und Vereinen wäre das Fest nicht möglich. Dafür bin ich wirklich sehr dankbar.“ Auf die schnelle waren die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lübz für das 21. Frühlingsfest in die Bresche gesprungen. Grund: Das Team von Spielmacherevent brauchte noch Wasser. Die Freiwillige Feuerwehr Lübz war sofort zur Stelle und hat das Becken vorm Eingangsbereich des EKZ mit Wasser gefüllt. Auch die Stadtwerke Lübz haben das Fest mit kostenfreiem Material unterstützt.

Für ordentlich Stimmung sorgte an diesem Vormittag der Goldberger Karnevalclub ’94 (GKC ’94). In bunten Kostümen und mit ihren aktuellen Showprogrammen zeigen nicht nur die Mini- und Funkengarden was sie tänzerisch auf dem Kasten haben, sondern auch die Prinzengarde. Der Vorplatz zum Einkaufszentrum verwandelt sich. Die Zuschauer werden von den Tänzerinnen mit auf eine Reise genommen – auf die Reise nach Pandora. Denn die Prinzengarde des GKC zeigt ihren aktuellen Showtanz aus Avatar. Mit voller Power tanzen Groß und Klein. Mit tosendem Applaus und Zugabe-Rufe werden die Garden verabschiedet. Die Tänzer kommen dem Aufruf ihres Publikums nach und präsentieren noch einmal alle eine kleine Sequenz aus ihren Programmen. Sichtlich zufrieden ist auch Karnevalspräsident Detlef Dahl und eine Zuschauerin ganz besonders: Gaby Pagels. „Ich bin Herrn Dahl wirklich sehr dankbar, dass er mit seiner gesamten Truppe von der Minigarde über das Funkenmariechen sowie die Funkengarde bis hin zur Prinzengarde nach Lübz gekommen ist. Das ist wirklich toll.“ Centermanagerin Gaby Pagels versucht bei jedem Frühlingsfest Vereine aus der direkten Umgebung eine Bühne zu geben. Auch dieses Jahr hat es wieder geklappt.

Zum krönenden Abschluss des Festes hatte Schlagerstar André Stade seinen Auftritt. Mit seinen Songs erfreute er die Zuschauer in den ersten Reihen. Und so strahlt das Publikum beim 21. Frühlingfest des EKZ Lübz gemeinsam mit der Sonne um die Wette. Bis zum nächsten Jahr.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen