zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

23. November 2017 | 06:53 Uhr

Plau am See : Schnuppertag für Viertklässler

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Beim Tag der offenen Tür der Plauer Klüschenbergschule standen erstmals die Ganztagsangebote im Fokus. Die Viertklässler bekamen spannende Einblicke in den Modellbau, die Imkerei und in die Fahrradwerkstatt.

svz.de von
erstellt am 17.Apr.2016 | 21:00 Uhr

Plau am See | Die Türen der Plauer Klüschenbergschule waren am Sonnabend weit geöffnet. Die Pausenhalle war bis auf den letzten Platz gefüllt. Wie schon in den vergangenen Jahren hatten die Schüler der Regionalen Schule die zukünftigen Fünftklässler zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Doch in diesem Jahr gab es eine Änderung. Statt des Schnupperunterrichts wurde der Schwerpunkt auf die Vorstellung der Ganztagsangebote gelegt. „Die Schüler haben schon genug Unterricht in der Woche, dann sollen sie heute etwas Praktisches erleben“, sagte Bierger Zimmermann. Die Vielfalt der Ganztagsangebote sei ein Beispiel für die abwechslungsreiche Arbeit an dieser Schule.

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen