Burow : „Schäden schlimmer als erwartet“

von 31. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Bei einer Bauberatung in dieser Woche verdeutlicht Zimmerermeister Roland Loose (3.v.l.), in welch schlechtem Zustand sich das Dach- und Deckentragwerk der Burower Kirche befindet.
Bei einer Bauberatung in dieser Woche verdeutlicht Zimmerermeister Roland Loose (3.v.l.), in welch schlechtem Zustand sich das Dach- und Deckentragwerk der Burower Kirche befindet.

Dach- und Deckentragwerk der Burower Kirche wird nach mehr als sieben Jahren instandgesetzt

Am 6. März 2012 wurde die Burower Kirche infolge schwerer Schäden an Dach- und Deckentragwerk gesperrt. Dank einer Notsicherung konnte sie nach kurzer Zeit wieder genutzt werden. Das generelle Problem war damit aber noch nicht behoben. Nun, nach mehr als sieben Jahren, wird das Dach- und Deckentragwerk endlich instand gesetzt. „Der Statiker hat festg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite