Sani-Trupp in Bereitschaft

<fettakgl>Das DRK  sicherte   die </fettakgl>Veranstaltungen  mit dem Sanitätszug des Katastrophenschutzes ab; unterstützt   vom Technischen Hilfswerk.
1 von 1
Das DRK sicherte die Veranstaltungen mit dem Sanitätszug des Katastrophenschutzes ab; unterstützt vom Technischen Hilfswerk.

svz.de von
02. Juni 2013, 05:34 Uhr

Lübz | Neben den Initiatoren des Städteduells - Coca-Cola Deutschland und Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) - , die Mission olympic 2007 erstmals auf den Weg brachten, waren natürlich auch hinter den Kulissen viele, viele Helfer, die zum Gelingen des großen Events beitrugen. Wie etwa der Sanitätszug des Deutschen Roten Kreuzes aus Parchim, der am Freitag und Sonnabend vom Technischen Hilfswerk unterstützt wurde. Zum Glück gab es keine schweren Stürze, Verletzungen oder Hitzeschäden… Aber wenn, dann wären die "Sanis" zur Stelle gewesen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen