Mestlin : Russische Seele erklang

23-11367996_23-66109657_1416396559.JPG von 28. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der Ural Kosaken Chor unter der Leitung von Vladimir Kozlovsky (l.) sorgte für eine volle Kirche in Mestlin.
Der Ural Kosaken Chor unter der Leitung von Vladimir Kozlovsky (l.) sorgte für eine volle Kirche in Mestlin.

Ural Kosaken Chor begeisterte mit stimmgewaltigen Klängen

Gut, dass die Kirchenmauern relativ dick sind, sonst könnte man meinen, sie würden zusammenfallen angesichts der Stimmengewalt des Ural Kosakenchores, der am Donnerstagabend in der Mestliner Kirche zu Gast war. Die sieben Männer um den künstlerischen Leiter Vladimir Kozlowsky sangen mit solcher Inbrunst, wie sie fast nur die Russen hervorbringen. Im er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite