Goldberg : Rundballenpresse auf dem Acker ausgebrannt

svz+ Logo
Vermutlich durch einen Steinschlag ausgebrannt: Die Presse hat nur noch Schrottwert.

Ursache unklar: Insgesamt 30 Feuerwehrleute aus Goldberg, Diestelow und Wendisch Waren im Einsatz

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367996_23-66109657_1416396559.JPG von
02. August 2020, 19:00 Uhr

Auf einem Acker der Agrargenossenschaft Goldberg nahe der Ortschaft Steinbek kam es am Sonnabend gegen 18.40 Uhr bei den Strohpressarbeiten zu einem Brand. Eine Rundballenstrohpresse war aus unbekannter ...

uAf eemin cAker red gaAcssrerosgnafneht Grbegldo hnae red trOchtasf Snbeitke mka es ma aSbennndo gegne 40.81 Uhr eib nde oseeitrnsratbpherS uz miene radB.n nieE Rtrbsnlaserspndhoeule raw asu ktbaennerun shrceaU in nBard ,trngeea lceuihrmvt arw es nie cscthenreih Sdcaneh oerd sad rFeue rwedu durhc cslenSigaht nud adraus stnenenadtne klguFeunnf cusarv.hetr eDi iilFegirwel rhewFeeru lrbdGoeg oeswi edi ebdnei rLhucpsnpöeg uas wieDlteso udn cseWhdin Wnaer nreaw mit smsetinag 30 menaKedra im nsia.Etz gtztseEien druwe erlipseezl Sahucm, imt dem ide nemlmaF eitcsktr udwnr.e reD hdeScna an dre estr iewz ahJre enalt aenMhisc dwri mit atwe 40 000 Euor feef.ribzt

zur Startseite