Mestlin : Rotkäppchen 4.0

von 10. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Vier Kunstarten sollen im Rotkäppchen-Projekt des Kulturhauses Mestlin zu einer analogen sinnlichen Welt verschmelzen.
Vier Kunstarten sollen im Rotkäppchen-Projekt des Kulturhauses Mestlin zu einer analogen sinnlichen Welt verschmelzen.

Vier Kunstarten sollen im Rotkäppchen-Projekt des Kulturhauses Mestlin zu einer analogen sinnlichen Welt verschmelzen

„Huch, was hängt denn da?“ Die erstaunte Passantin blickt fragend nach oben. Wer derzeit über dem Marx-Engels-Platz in den blauen Himmel schaut, könnte, so wie diese Frau, tatsächlich Rot sehen. Rote Mützen nämlich baumeln hoch über der Mittelinsel an einem Laternenmast (Wir berichteten). Diese erste kleine Aktion ist schon einmal ein Wink in Richtung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite