Goldberg : Rockstars zum Greifen nah

von 10. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Posieren für ein Erinnerungsfoto mit den „Larrikins“: Laura, Maren und Melissa (v.l.)
Posieren für ein Erinnerungsfoto mit den „Larrikins“: Laura, Maren und Melissa (v.l.)

Beim Goldberger Open-Air-Festival „Amtsrock“ spielten Musikgruppen der Region. Band „Larrikins“ sorgte für eine Überraschung

Sie waren völlig aus dem Häuschen: Laura (17), Maren (12) und Melissa (17) erlebten ihre Idole live auf der Bühne bei der 17. Auflage des Goldberger Open-Air-Festivals „Amtsrock“. Die Band „Larrikins“ hatte sich völlig zurückgenommen, ihren Auftritt lange als äußerst vertraulich gehandelt und war auf den Konzertplakaten nicht angekündigt worden. „Wir ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite