Benefiz-Radtour startet : Radeln für krebskranke Kinder

Die Stimmung unter den Teilnehmern schien gut.
1 von 3
Die Stimmung unter den Teilnehmern schien gut.

19. Hanse-Tour-Sonnenschein machte Zwischenhalt in Karow / 275 Teilnehmer auf 650 km unterwegs durch den Nordosten

23-63014270_23-78431180_1458205241.JPG von
04. August 2015, 19:30 Uhr

275 begeisterte Sportler und eine Mission: Spenden für krebskranke und chronisch kranke Kinder sammeln. Noch bis Sonnabend sind die blau-weißen Radler auf den Straßen von Mecklenburg, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin unterwegs. Der Ertrag der Fahrradtour kommt dem Projekt „Mike Möwenherz“ zugute. Was es mit diesem Projekt auf sich hat lesen Sie in der morgigen Ausgabe der Schweriner Volkszeitung oder dem e-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen