Plau am See : Probenraum für Kirchenmusiker

von 09. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Mit dem Farbroller streicht Steven Swiatlak von Tiedmann-Bau Lübz die Wände der zukünftigen Proberäume im Pfarrhaus weiß an.
Mit dem Farbroller streicht Steven Swiatlak von Tiedmann-Bau Lübz die Wände der zukünftigen Proberäume im Pfarrhaus weiß an.

Pfarrhaus der Sankt Marienkirche wurde umgebaut und wird renoviert. Neuer Toilettenbereich im Kellergeschoss

Der Farbroller geht hoch und runter – hoch und runter. Schicht für Schicht wird die weiße Farbe auf die Wand aufgetragen. Die Umbauarbeiten inklusive Malerarbeiten im Pfarrhaus der Sankt Marienkirche nähern sich langsam aber sicher dem Ende. Das müssen sie auch, denn zum 37. Landesposaunenfest, das vom 17. bis 19. Mai in der Seestadt stattfindet, soll ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite