kernobstschau in goldberg : Prinzessin Luise besucht Goldberg

Der stellvertretende Regionalverbandsvorsitzende Hans-Joachim Pellin zeigt einen Roten Eiserapfel, eine sehr alte Sorte aus der Zeit vor 1600.
1 von 2
Der stellvertretende Regionalverbandsvorsitzende Hans-Joachim Pellin zeigt einen Roten Eiserapfel, eine sehr alte Sorte aus der Zeit vor 1600.

Zahlreiche „Apfel-Adlige “statteten der 9. Kernobstschau der Kleingärtner in Goldberg einen Besuch ab.

von
17. Oktober 2016, 05:00 Uhr

Kaiser Wilhelm, Prinz Albrecht von Preußen, Prinzessin Luise, Großherzog Friedrich von Baden – und weitere „Adlige“ gaben sich am Sonnabend bei der 9. Kernobstschau des Regionalverbandes der Gartenfreunde Parchim die Ehre. Diese Obstschau fand während des Herbstfestes der Raiffeisen BHG e.G. Lübz in der Goldberger Filiale statt und es handelt sich um Bezeichnungen von Apfelsorten.

Die Pomologen Dr. Werner Rollwitz und Willie Brown hatten alle Hände voll zu tun.

Mehr dazu gibt es in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen