24. Apachen Live-Show : Premiere für „Wolfsblut“

Seit vielen Jahren beliebt: Die Apachen-Live-Show in Neu Damerow. Mit „Wolfsblut“ veranstaltet Wolfgang Kring dieses Spektakel bereits zum 24. Mal.
Foto:
Seit vielen Jahren beliebt: Die Apachen-Live-Show in Neu Damerow. Mit „Wolfsblut“ veranstaltet Wolfgang Kring dieses Spektakel bereits zum 24. Mal.

Naturbühne Neu Damerow lädt wieder ein

von
25. Juli 2015, 12:00 Uhr

Die 24. Apachen Live-Show startet am heutigen Sonnabend um 18 Uhr auf der Naturbühne in Neu Damerow. Das diesjährige Stück, wie immer aus der Feder von Wolfgang Kring, heißt „Wolfsblut“ und wieder dreht sich alles um die Geschichten zwischen den Ureinwohnern Amerikas, den weißen Siedlern und der Armee. Auch wenn die Geschichte fiktiv ist, so sind Parallelen durchaus zu tatsächlichen Begebenheiten zu ziehen. Seit Tagen proben die Mitstreiter, von denen viele aus der Region, aber auch aus anderen Bundesländern kommen und die für diese Zeit zum Teil ihren Urlaub opfern.

Die Vorstellungstermine sind am heutigen Sonnabend, sowie am 8. und am 15. August jeweils um 18 Uhr, sowie am morgigen Sonntag und am 9. und 16. August jeweils um 16 Uhr.

Die Naturbühne befindet sich unweit der B 192 zwischen Goldberg und Karow und die Parkplätze sind ausgeschildert. Es ist ratsam, Decken oder Campingstühle mitzubringen, da die Sitzplätze sich auf einer grünen Wiese befinden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen