Techentin : Politiker-Team wieder vollständig

Blumen und Urkunde zum Ehrenbeamten fest in Händen: Bürgermeister Fred Paarmann mit Maik Gustafson, stellvertretender Wehrführer, und Christian Jochim, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Techentin.  Fotos: Sabrina panknin
1 von 2
Blumen und Urkunde zum Ehrenbeamten fest in Händen: Bürgermeister Fred Paarmann mit Maik Gustafson, stellvertretender Wehrführer, und Christian Jochim, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Techentin. Fotos: Sabrina panknin

Beate Gustafson rückt für Dirk Gast, der sein Mandat aus persönlichen Gründen niedergelegt hat, in Techentins Gemeinderat nach. Damit ist die Gemeindevertretung wieder komplett.

svz.de von
16. März 2016, 21:00 Uhr

Der Eid ist gesprochen, die Unterschriften geleistet und die Glückwünsche überbracht: Techentins Gemeindevertretung ist wieder vollständig, das Politiker-Team ist wieder komplett. Beate Gustafson rückt für Dirk Gast, der aus persönlichen Gründen sein Mandat niedergelegt hat, in die Gemeindevertretung. „Treu und unparteiisch“ wolle sie ihre neue Aufgabe als Gemeindevertreterin erfüllen. Und die erste Abstimmung folgt auf den Fuß: Die Billigung der Sitzungsniederschrift aus der vergangenen Sitzung vom 8. Dezember 2015. Jetzt darf die Techentinerin mit abstimmen – enthält sich aber aus gutem Grund. „Ich war bei der Sitzung ja nicht anwesend“, erklärt sie. Gebilligt wird die Niederschrift dennoch, denn sechs weitere Gemeindevertreter stimmen zu.

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen