Plau am See : Plauer Touristen zahlen künftig mehr

von 15. Dezember 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Annähernd drei Stunden dauerte der öffentliche Teil der Sitzung
Annähernd drei Stunden dauerte der öffentliche Teil der Sitzung

Stadtvertretung beschließt Erhöhung der Kurabgabe. Große Zufriedenheit herrschte hinsichtlich des Haushalts 2019

Urlauber müssen in Plau künftig mehr Kurtaxe zahlen. Dafür stimmten Plaus Stadtvertreter bei der 22. Sitzung mit nur zwei Gegenstimmen. Die wohl wesentlichsten Änderungen: Erhöhung der Abgabe auf 1,50 Euro pro Tag und pro Person, Kinder sind nur noch bis zum vollendeten 15. Lebensjahr von der Abgabe befreit. Auch die geänderten Abgaben für Menschen m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite