Festivität : Plauer Modeball begeistert

Krönender Abschluss war die Tanznummer, die ganz eng an den Film „Sister Act“ angelehnt war.
1 von 2
Krönender Abschluss war die Tanznummer, die ganz eng an den Film „Sister Act“ angelehnt war.

Zehnte Veranstaltung ihrer Art mit vielen Höhepunkten gespickt

svz.de von
20. April 2016, 05:00 Uhr

Dieser Tage fand der zehnte Plauer Modeball statt. Annette Null (Friseur und Kosmetik GmbH), Beatrice Gotzian (Parkhotel Klüschenberg), Karin Rochlitz (La Rima), Beate Maria Wegner (Mode für Mollige), Dorita Breitmoser (Blumenparadies), Ines Brüngel (Augenoptik Brüngel), Ronny Weisbrich (Schuhaus Weisbrich) und Berthold Rode (Taxi Rode) hatten dazu ins Parkhotel Klüschenberg eingeladen. Die neuesten Kreationen aus dem In- und Ausland wurden gezeigt und man stellte fest, dass der Hut wieder im Kommen ist und die Schuhe zum eleganten Kleid auch flach sein können.

Ein gelungener Abend, der die Gäste sowohl mit toller Mode als auch einem hervorragenden Buffet erfreute.

Mehr dazu in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen