Plau: Zusammenstoß von Pkw und Leichtkraftrad

von
09. Oktober 2019, 11:20 Uhr

Bereits am Dienstagmittag stießen auf einer Straßenkreuzung in Plau (Lübzer Chaussee) ein Pkw und ein Leichtkraftrad zusammen. Der 17-jährige Fahrer des Leichtkraftrades wurde dabei leicht verletzt, er kam ins Krankenhaus.

Der an beiden Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird derzeit auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Vermutlich hatte der Autofahrer die Vorfahrt missachtet, jedoch dauern die Ermittlungen zur genauen Unfallursache noch an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen