Crash in Ganzlin : Pkw überschlägt sich, drei Verletzte

<foto> MichAel-Günther Bölsche</foto>
MichAel-Günther Bölsche

Bei einem schweren Unfall wurden gestern in Ganzlin drei Personen zum Teil schwer verletzt. Die Fahrerin eines Nissan wollte die B 103 in Richtung Retzow überqueren. Dabei nahm sie einem Golf-Fahrer die Vorfahrt.

svz.de von
04. Juni 2012, 06:39 Uhr

Ganzlin | Bei einem schweren Unfall gestern Nachmittag gegen 16 Uhr wurden in Ganzlin drei Personen zum Teil schwer verletzt. Die Fahrerin (69) eines Nissan wollte aus Richtung Röbel kommend die B 103 in Richtung Retzow überqueren. Dabei nahm sie einem Golf-Fahrer die Vorfahrt. Bei dem Zusammenprall schleuderte der Nissan mit dem rechten Hinterrad gegen die Bordsteinkante, das Autos überschlug sich und touchierte eine Grundstücksmauer sowie das Andreaskreuz des Bahnüberganges. Die Kameraden der Feuerwehr Ganzlin befreiten die Insassen, die verletzt ins Klinikum Plau eingeliefert wurden. Der Golf-Fahrer kam ins Krankenhaus Pritzwalk. Der Kreuzungsbereich musste zeitweise komplett gesperrt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen