verdi in plau am see : Open Air - jeder Handgriff sitzt

Jeder Handgriff muss sitzen.
Foto:
1 von 1
Jeder Handgriff muss sitzen.

Plau am See: Noch drei Wochen bis zur Nabucco-Aufführung. Und der Kartenvorverkauf läuft

von
02. August 2016, 21:00 Uhr

Nabucco unter freiem Himmel – das ist mehr als nur eine Opernaufführung, es ist vielmehr eine aufwendige Produktion, die in alle Richtungen kaum Wünsche offen lässt. Open Air-Veranstaltungen stellen für jedes Ensemble eine besondere künstlerische Herausforderung dar: Denn jede einzelne Aufführung muss mit dem Ambiente jedes einzelnen Spielorts vereint werden. Die Festspieloper Prag und Paulis Veranstaltungsbüro stehen am 25. August vor genau dieser Herausforderung in Plau am See. Um 20 Uhr soll hier auf dem Klüschenberg das Spektakel beginnen. Daher ist die Einhaltung eines strengen Zeitplanes unglaublich wichtig: Genau um 8 Uhr rollen zwei Sattelschlepper zum Veranstaltungsort. Ihre Ladung: 170 Meter Bauzaun, Material für 120 Quadratmeter Bühnenfläche, Mannschafts- und Orchesterzelt, 1500 Stühle, sowie die Ton- und Lichtanlage - und das Bühnendach.

Mehr zu diesem Spektakel lesen Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen