Spornitz : Oldtimerfreunde treffen sich

Oldtimerfans bekommen große Augen.
Oldtimerfans bekommen große Augen.

Knatternde Motoren, Dieselgeruch: Der Treff der Oldtimerfreunde am 1. Mai findet traditionell in Spornitz statt.

svz.de von
27. April 2015, 20:00 Uhr

Der Treff der Oldtimerfreunde am 1. Mai findet traditionell in Spornitz statt. Hier knattern alte Motoren, Dieselgeruch bestimmt den Platz vor der Diskothek Traumland und die Liebhaber vergangener Techniken kommen voll auf ihre Kosten. Da wird gefachsimpelt, Eratzteile unterschiedlichster Art sind erhältlich und wer selbst kein altes Moped, Krad oder vierrädriges Fahrzeug sein Eigen nennt, kann die Technik bestaunen und sich an alte Zeiten erinnern.

Immer wieder bestaunt werden die Lanz-Traktoren, die bereits mehrere Jahrzehnte Lebensdauer aufweisen und Dank viel Liebe noch immer bestens in Schuss sind. „Natürlich haben wir auch wieder unsere Strohkanone im Einsatz, die besonders bei den kleinen Besuchern beliebt ist, verschießt sie doch so manche Süßigkeit oder andere Überraschung“, sagt Liane Eckert. Bereits jetzt haben sich einige Oldtimerclubs angesagt und die Cheforganisatorin ist dankbar, dass ihr wieder viele Helfer zur Seite stehen. Ob es die Freiwillige Feuerwehr, das THW, der Anglerverband oder Hannes Triebsees ist - sie alle sorgen sich um die Organisation, Sicherheit und Verköstigung.

Anmeldungen und weitere Informationen sind bei Liane Eckert: unter Telefon 0174 83 46 146 erhältlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen