gesundheitstag in lübz : Noch immer umstritten: Der kleine Pieks zum Schutz

Beim Thema Impfen scheiden sich noch immer die Geister. Beim 2. Gesundheitstag im Lübzer Mehrgenerationenhaus soll auch darüber informiert werden.
Foto:
Beim Thema Impfen scheiden sich noch immer die Geister. Beim 2. Gesundheitstag im Lübzer Mehrgenerationenhaus soll auch darüber informiert werden.

Impfen, Diabetes und Herzinfarkt bei Frauen – das sind einige Themen beim 2. Gesundheitstag im MGH

svz.de von
10. Juni 2016, 21:00 Uhr

Um 13 Uhr am Mittwoch geht es los, im Garten, im Saal, ja, auf dem ganzen Areal in der Schulstraße 8. Ein großer Gesundheitstag im Mehrgenerationenhaus, dem letzten, sehr gut besuchten vergleichbar, aber auch durch viele neue Ideen erweitert.

In diesem Jahr werden beispielsweise Vorträge mit anschließendem Gespräch zu Herzinfarkt bei Frauen, Arthrose und Diabetes angeboten. Die Reihe beginnt mit einem Referat über das umstrittene Thema Impfen.

Mehr dazu lesen Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen