Ab in die Fluten : Nikolaus taucht Sonntag ab

Die Nikolaustaucher sind bereit zum Abtauchen. Zum Beweis gibt es vorher aber noch ein Gruppenfoto.
Foto:
Die Nikolaustaucher sind bereit zum Abtauchen. Zum Beweis gibt es vorher aber noch ein Gruppenfoto.

Traditioneller Jahresabschluss der United Divers BBS am Broocker Strand: die heimischen Tauchsportfreunde versenken wieder einen Lichterbaum in den kühlen Fluten des Kritzower Sees.

svz.de von
05. Dezember 2014, 22:00 Uhr

Ihren traditionell feuchten Jahresabschluss zelebrieren die Vereinten Taucher vom Broocker Badestrand (United Divers BBS) an selbigem diesmal schon am morgigen Sonntag nach Nikolaus. Am 7. Dezember ab 11 Uhr bereiten sich die heimischen Tauchsportfreunde auf den humorigen letzten gemeinsamen Tauchgang des Jahres vor, welcher wieder einen Lichterbaum in den kühlen Fluten des Kritzower Sees zum Ziel hat. „Auch vereinsfremde Taucher mit gültigem Brevet, der ärztlich attestierten Tauchtauglichkeit im Logbuch und eigener Ausrüstung dürfen sich am Lichterbaum in etwa drei Metern Wassertiefe ein originelles Geschenk abpflücken“, lädt Tauchlehrer Jürgen Frehse ein und freut sich ebenso über „Zaungäste“ mit garantierter Aussicht vom sicheren Badesteg. Im Anschluss gibt es Getränke zum Aufwärmen und Gerilltes an der selbst geschaffenen Tauchbasis unweit von Lübz.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen