zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

24. November 2017 | 07:00 Uhr

Mestlin : Neuer Dorfkonsum in Sicht

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Katrin Liermann will wieder für Einkaufsmöglichkeiten im Storchendorf sorgen. Konzeption auf einer Einwohnerversammlung in Mestlin vorgestellt

von
erstellt am 29.Jan.2015 | 16:00 Uhr

Monatelang gab es in der Gemeinde Mestlin keine Einkaufsmöglichkeit mehr. Der einstige Lebensmittelmarkt nahe der Ampelkreuzung hatte aufgegeben und ein Ersatz war nicht in Sicht. „Die Bäckerei Melchert und der Getränkeshop Knechtel haben in den vergangenen Monaten einige Waren des täglichen Bedarfs in ihr Angebot aufgenommen, um die Mestliner mit dem Nötigsten zu versorgen“, so der Bürgermeister Uwe Schultze auf einer sehr gut besuchten Einwohnerversammlung am Mittwochabend in der Begegnungsstätte.

Der Grund seiner Einladung war die Vorstellung einer Konzeption eines künftigen Dorfkonsums am Marx-Engels-Platz. Er stellte die künftige Betreiberin Katrin Liermann mit ihrem Lebensgefährten Christian Huch vor, die das Projekt Dorfkonsum auf ihre Fahnen geschrieben haben.

Die Startmöglichkeiten scheinen nicht schlecht zu sein, denn Mestlin zählt zu den fünf Gewinnern landesweit in der Kategorie 1 im Wettbewerb „Sicherung der Nahversorgung in zentrenfernen ländlichen Räumen“ des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung und erhielt im September vergangenen Jahres 50 000 Euro. 

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen