zur Navigation springen
Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

19. Oktober 2017 | 00:22 Uhr

Goldberg : Neue Vision für altes Kasernenareal

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Auf gut 38 Hektar plant eine Immobilienfirmen die Errichtung eines Ferienhausgebietes am Goldberger See. Aufstellungsbeschluss gefasst

von
erstellt am 08.Jul.2016 | 21:00 Uhr

Neuer Investor, neue Idee: Auf dem ehemaligen Kasernengelände – Artur-Becker – in Goldberg sollen ca. 280 Ferienhäuser entstehen. So die Idee des Investors, die Firma M & LP Immobilien GmbH & Co. KG aus dem Saarland. Das Konzept, bislang ein grober Plan, wurde jetzt in der öffentlichen Sitzung des städtischen Ausschusses für Bau, Liegenschaften, Stadtentwicklung und Wirtschaft vorgestellt. Am Donnerstagabend nun waren die Stadtvertreter gefragt. Ein Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan (B-PLan) Nr. 12 musste her. Und wurde gefasst – einstimmig.

Worum es genau geht? Das erfahren Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen