Lübz : Neue Baufirma im EKZ

img_9774

Ab Frühjahr wird weitergearbeitet

svz.de von
05. Dezember 2018, 12:00 Uhr

Ein kleines Zeichen des Fortschritts tauchte in den vergangenen Tagen im Einkaufszentrum Lübz auf. Der neue Generalunternehmer „Arikon“ bekennt sich mit einem Transparent nun offiziell zu den Bauarbeiten im EKZ. Der Eigentümer der Passage, „Verifort Capital“ (ehemals „fairvesta“) kündigte vor wenigen Wochen an, dass auf der Dauerbaustelle ab Frühjahr weitergearbeitet werden solle.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen