Land ist Vorreiter : MV führend in der Engergiewende

Foto: dpa
Foto: dpa

Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg und Bayern treiben die Energiewende am erfolgreichsten voran. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie. Punkte gab es unter anderem für großen Zuwachs an Ökostrom.

von
26. März 2012, 09:53 Uhr

Schwerin | Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg und Bayern treiben die Energiewende am erfolgreichsten voran. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Marktforschungsinstituts trend:research exklusiv für die "WirtschaftsWoche".

Nach Baden-Württemberg (58 von 100 möglichen Punkte) liegt Mecklenburg-Vorpommern mit 57 Punkten vor Bayern (55 Punkte) Die Fachleute haben Schlüsselgrößen wie Zuwachs an Ökostrom, Fortschritte beim Stromnetzausbau, die Energieeffizienz sowie den Aufbau eines CO2-armen fossilen Kraftwerksparks untersucht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen