Lübz : Morgenstund hat in der Stadt jetzt Gold im Mund

svz+ Logo
img_4030

Putenpauls neuer Frühstücksimbiss am Lübzer Busbahnhof gestern eröffnet

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
09. Mai 2019, 05:00 Uhr

Kaffee und ein halbes belegtes Brötchen – so kann der Morgen starten. Das fanden gestern auch drei der ersten Gäste in Putenpauls neuem Frühstücksimbiss am Lübzer Busbahnhof. „Ich bin begeistert und freu...

Kffaee und nie bselha eltegbes hnöctBer – so nkan dre noegrM .aestrnt sDa aednnf gentrse auhc eird edr tnesre eätGs in neustPlaup uenme siFcsütsbsihrümk am bürLez aofbh.Bushn „Ich inb grbieestet dun eeufr ihm,c dsas irw rehi zjtet eenin Ibsims nheba. Es edwru ellas imt so liev eibLe stl,eettag“ so serTnoth lkerWa F(oot )tMtei rde imt ofRdlu atzGl kl(i)ns dnu znieH eBuhnic etrc(sh) rov Otr wra. Ob Rieürh, pSieele,regi bleeteg hrtBöcen ored cuha :ereeLbkäs saD ongetAb slol senhcdwle nud hearnugbhsiseccwl ie.ns trneU dre cAeeosihrwbt ist ide ücfhükrFletstsa foanrt onv 6 sbi 10 Uhr gteföefn.

zur Startseite