Lübz : Mitstreiter gesucht

Die verbliebenen Mitglieder  suchen nach Mitstreitern, um wieder allen Aufgaben gerecht zu werden.
Die verbliebenen Mitglieder suchen nach Mitstreitern, um wieder allen Aufgaben gerecht zu werden.

Diana Kolzer hat seit der vergangenen Jahreshauptversammlung das Zepter im Lübzer Fanfarenzug in der Hand. Die Mitglieder rufen zur Verstärkung auf.

svz.de von
19. April 2016, 05:00 Uhr

Lübz | Seit Anfang des Jahres gibt es beim Fanfarenzug Lübz eine neue Leiterin. Diana Kolzer, seit gut vier Jahren Mitglied, hat die Aufgabe von Sabrina Stahl bei der Jahreshauptversammlung übernommen. Ihre wichtigste Aufgabe ist die Gewinnung von neuen Mitstreitern, die Spaß an der Musik haben und sich für die Gesellschaft einsetzen wollen. Zurzeit ist der Zug auf zwölf Aktive geschrumpft, was Auftritte unmöglich macht. Fehlender Nachwuchs und die Abwanderung der Mitglieder sind die Ursachen, die dem Verein schon über mehrere Jahre Probleme bereiten. Wer Interesse hat, kann sich unter der Rufnummer 0172/7961455 direkt bei Diana Kolzer melden.

Mehr lesen Sie in unserer Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen